Logo führt zum Auftritt der Streitkräftebasis

Sie sind hier: Startseite > KdoSKB 

Kommando Streitkräftebasis

Mehrere Gebäude

Ob Logistik, Führungsunterstützung, Feldjägerwesen, Zivil-Militärische Zusammenarbeit oder Militärisches Nachrichtenwesen – die Aufgaben der Streitkräftebasis sind äußerst vielfältig. Im Sinne einer Konzernzentrale laufen im Kommando Streitkräftebasis in Bonn die Fäden zusammen. Von hier aus führt der Inspekteur der Streitkräftebasis mit seinem Stab den zweitgrößten Organisationsbereich der Bundeswehr. Flache Hierarchien und klare Verantwortlichkeiten sind zentrale Merkmale der höchsten Kommandobehörde der Streitkräftebasis.

weitere Informationen über uns

  • Der blaue Buchstabe I auf weißem Untergrund.

    Über uns

    Das Kommando Streitkräftebasis ist das höchste Führungskommando der Streitkräftebasis. Es wurde mit der Herauslösung des Inspekteurs aus dem Bundesministerium der Verteidigung in Bonn unter Rückgriff auf Personal des Führungsstabes des Inspekteurs der Streitkräftebasis sowie Personal des Streitkräfteunterstützungskommandos und des Streitkräfteamtes zum 1. Oktober 2012 in Dienst gestellt. Einsatzorientierung, Konzentration auf Kernfähigkeiten, Prozessorientierung, Streitkräftegemeinsamkeit, Fähigkeitsorientierung und die Zusammenführung von Kräften, Mitteln und Verantwortung in einer Hand sind auch für das Kommando Streitkräftebasis die Grundprinzipien.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 03.11.15


http://www.kommando.streitkraeftebasis.de/portal/poc/kdoskb?uri=ci%3Abw.skb_kdo.skb