Logo führt zum Auftritt der Streitkräftebasis

Sie sind hier: Startseite > SKA > Zentrum Militärmusik der Bundeswehr > Heeresmusikkorps Koblenz 

Heeresmusikkorps Koblenz

Gruppenfoto von Militärmusikern vor einem historischem Gebäude.

In der Stadt am Deutschen Eck, dort wo Rhein und Mosel aufeinander treffen, ist das Heeresmusikkorps Koblenz zu Hause. Seine Erkennungsmelodie ist daher auch der Marsch „Am wunderschönen Rhein“ von Johann Schwarz. Seit dem 1. Oktober 2013 gehört das Orchester zur Streitkräftebasis und untersteht dem Leiter des Militärmusikdienstes und Leiter Zentrum Militärmusik der Bundeswehr in Bonn.

weitere Informationen über uns

  • Der blaue Buchstabe I auf weißem Untergrund.

    Über uns

    Das Heeresmusikkorps Koblenz wurde am 1. Juli 1956 in Idar-Oberstein aufgestellt und bereits wenige Monate später an seinen heutigen Standort nach Koblenz verlegt. In der Stadt am Deutschen Eck, wo Rhein und Mosel aufeinander treffen, ist es in der Gneisenaukaserne beheimatet.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 04.05.16 | Autor: 


http://www.kommando.streitkraeftebasis.de/portal/poc/kdoskb?uri=ci%3Abw.skb_kdo.ska.zmilmusbw.hmk_ko