Logo führt zum Auftritt der Streitkräftebasis

Sie sind hier: Startseite > KdoTerrAufgBw > LKdo Nordrhein-Westfalen 

Landeskommando Nordrhein-Westfalen

Eingangsbereich eines Gebäudes.

Das Landeskommando Nordrhein-Westfalen, mit Sitz in Düsseldorf, repräsentiert die Bundeswehr gegenüber der Landesregierung, berät zivile Behörden ebengerecht über Fähigkeiten der Bundeswehr im Hilfeleistungsfall, vertritt die Interessen der Bundeswehr durch Zivil-Militärische Zusammenarbeit, steuert die Reservistenarbeit in NRW und nimmt weitere bundeswehrgemeinsame Aufgaben in der Fläche des Landes war.

weitere Informationen über uns

  • Der blaue Buchstabe I auf weißem Untergrund.

    Über uns

    In der Landeshauptstadt des bevölkerungsreichsten Bundeslandes sitzt das Landeskommando Nordrhein-Westfalen als das zentrale Verbindungsorgan der Bundeswehr zur zivilen Verwaltung. Seine wichtigste Aufgabe ist die Zusammenarbeit mit zivilen Dienststellen und Behörden, verschiedenen Schutz- und Ordnungsorganen sowie weiteren Hilfs- und Rettungsdiensten.


  • Drei Männer haben ein Gewehr im Anschlag

    Die RSU-Kompanien in Nordrhein-Westfalen

    Sie machen sich stark für die Region: die Soldaten der Regionalen Sicherungs- und Unterstützungskräfte (RSU-Kräfte) in NRW. Seit Juni 2013 engagieren sich landesweit Reserve-Soldatinnen und Soldaten in den drei RSU-Kompanien Rheinland, Ruhrgebiet und Westfalen für den Heimatschutz in ihrer Region.



FußFzeile

nach oben

Stand vom: 01.06.16


http://www.kommando.streitkraeftebasis.de/portal/poc/kdoskb?uri=ci%3Abw.skb_kdo.terraufg.lkdonw