Startseite Streitkräftebasis

Sie sind hier: Startseite 

Truppenübungsplätze der Bundeswehr in neuer Struktur

Hügeliges Gelände mit Fachwerkhäusern und Panzern

Übung in realistischen Szenarien. (Quelle: Bundeswehr/Jaap)

Seit dem 1. Januar 2015 sind die Bereiche der Truppenübungsplatzkommandanturen NORD, OST und SÜD aufgestellt. „Kundenorientierung“ bestimmt die neue Struktur. Das heißt, sie ist am Nutzungsbedarf der Streitkräfte ausgerichtet und schafft optimale Voraussetzungen für die Ausbildung und Übung der Truppe.
Zum Beitrag


Bleib gesund!

Übungen in einer Sporthalle, eine Therapeutin übt mit einem Mann.

Gesund bleiben: Das Angebot ist vielfältig. (Quelle: PIZ SKB/Alpers)

Der Inspekteur besuchte das Bataillon für Elektronische Kampfführung (EloKaBtl) 931 in Daun. Die Dienststelle erprobt derzeit das Konzept zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement.
Zum Beitrag


„Informationsarbeit aus einer Hand, unter einem Dach“

Luftaufnahme von mehrere Gebäude

Das Kompetenzzentrum für die Informationsarbeit der Bundeswehr (Quelle: Bundeswehr/Parge)

Zentrum Informationsarbeit Bundeswehr – so heißt ab sofort die ehemalige Akademie der Bundeswehr für Information und Kommunikation mit Sitz in Strausberg. Diese erhält aber nicht nur einen neuen Namen. Kommandeur Kapitän zur See Christian Dienst (55) erklärt, was sich ändert, und was er den angehenden Öffentlichkeitsarbeitern und Pressesprechern mit auf den Weg gibt.
Zum Interview


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 21.01.15 | Autor: 


http://www.kommando.streitkraeftebasis.de/portal/poc/kdoskb?uri=ci%3Abw.skb_kdo