Logo führt zum Auftritt der Streitkräftebasis

Sie sind hier: Startseite 

Ein Meilenstein in Richtung Einsatzverpflichtung - Logistikbataillon 461 übt in der Letzlinger Heide

Mehrere Bundeswehr-LkWs stehen in einer Reihe

Der Anmarsch konnte als Teil der Ausbildung genutzt werden. (Quelle: Bundeswehr/Kappl)

Zwei Wochen übte das Logistikbataillon am Gefechtsübungszentrum des Heeres in der Letzlinger Heide. Mehreren Wochen hatten sie sich vorbereitet, jetzt konnten sie das „Erlernte“ endlich anwenden. Im Rahmen kleinerer Gefechts-, wie auch Logistikübungen mussten verschiedene Situationen überwunden werden.
Zum Beitrag


Bleibende Maßstäbe gesetzt: Übergabeappell im Kommando Territoriale Aufgaben

Zwei Soldaten auf einem großen Platz, einer hält eine große Flagge.

Generalmajor Wiermann übergibt die Flagge und meldet sich ab. (Quelle: Kdo TA/Kehrberg)

Mit einem feierlichen Appell am 23. Juli 2015 in der Julius-Leber-Kaserne in Berlin ist die Führung des Kommandos Territoriale Aufgaben von Generalmajor Wiermann an Brigadegeneral Knappe übergeben worden. Der Inspekteur der Streitkräftebasis, Vizeadmiral Nielson, dankte Wiermann: „Sie hinterlassen ein Topkommando“.
Zum Beitrag


Cyber-Sicherheit hat viele Facetten

Ein Soldat reicht der Ministerin die Hand zur Begrüßung

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen wird vom Inspekteur der Streitkräftebasis, Vizeadmiral Manfred Nielson, empfangen. (Quelle: PIZ SKB/Alpers)

Zum Auftakt ihrer diesjährigen Sommerreise hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen am 14. Juli den Bundeswehr-Standort Rheinbach besucht. Gemeinsam mit dem Inspekteur der Streitkräftebasis, Vizeadmiral Manfred Nielson, informierte sie sich am Betriebszentrum IT-System der Bundeswehr und dem Kommando Strategische Aufklärung über die Fähigkeiten der Bundeswehr im Bereich Cyber-Sicherheit.
Zum Beitrag

Dienststellen der Streitkräftebasis


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 31.07.15 | Autor: 


http://www.kommando.streitkraeftebasis.de/portal/poc/kdoskb?uri=ci%3Abw.skb_kdo