Startseite Streitkräftebasis

Sie sind hier: Startseite 

Malu Dreyer verleiht Fahnenband an Diensthundeschule

Eine Ministerpräsidentin befestigt ein Fahnenband

Ein großer Moment für die Diensthundeschule (Quelle: LKdo RP/Rojahn)

Ministerpräsidentin Malu Dreyer hat erstmals ein Fahnenband verliehen. Die Auszeichnung erhielt die Schule für das Diensthundewesen der Bundeswehr in Ulmen. „Ich habe sehr gerne die Anregung des ehemaligen Stadtbürgermeisters Günter Wagner und des Stadtrats von Ulmen aufgegriffen, diese in der Bundeswehr einzigartige Dienststelle zu ehren“, so die Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz beim feierlichen Appell am 17. Juli auf dem Ulmener Marktplatz.
Zum Beitrag


Kekse, Krieg und Caligari bei der Museumssommernacht im Militärhistorischen Museum

Ein Soldat steht hinter einem Mikrofon

Oberst Prof. Dr. Matthias Rogg begrüßt die Gäste (Quelle: LKdoST/Hölscher)

Zu einer „langen Nacht des Ersten Weltkriegs“ lud das Militärhistorische Museum der Bundeswehr am 12. Juli im Rahmen der traditionellen Dresdener Museumssommernacht ein. Auf die Besucher wartete ein abwechslungsreiches Programm aus Kunst, Kultur, Sonderführungen und Diskussionen. Zu den Höhepunkten der Veranstaltung zählten ein Kunstprojekt aus Keksen, eine BBC-Diskussions-Aufzeichnung und ein spektakuläres Stummfilm-Konzert.
Zum Beitrag


Vom Checkpoint auf den roten Teppich

Vizeadmiral Nielson steigt aus dem Wagen und wird vom Kommandeur des Wachbataillons, Oberstleutnant Dr. Dohmen, begrüßt

Herzlicher Empfang für den Inspekteur Streitkräftebasis (Quelle: WachBtl/Rittweger)

Der Inspekteur der Streitkräftebasis, Vizeadmiral Manfred Nielson, hat das Wachbataillon beim Bundesministerium der Verteidigung an seinem Sitz in der Julius-Leber-Kaserne in Berlin besucht. Was das Bataillon alles leistet, hat er bei seinem Besuch hautnah erlebt.
Zum Beitrag


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 18.07.14 | Autor: 


http://www.kommando.streitkraeftebasis.de/portal/poc/kdoskb?uri=ci%3Abw.skb_kdo