Logo führt zum Auftritt der Streitkräftebasis

Sie sind hier: Startseite 

Internationaler Dialog: Ein Mehrwert für die logistische Ausbildung

Gruppenfoto (von rechts: Brigadegeneral Zimmer, Captain McLaughlin, Oberstleutnant Teuwen, Generalmajor der Reserve Dale, Oberstleutnant Crackau, Brigadier Shirley, Major Gaywood, Oberstleutnant Flor

Brigadier Steve Shirley (3. v.li.) freut sich über den Gegenbesuch der Delegation aus Garlstedt (Quelle: Deutsches Verbindungskommando Logistik Großbritannien)

Der Kommandeur der Logistikschule der Bundeswehr besuchte vom 19. bis 21. April 2017 den Südosten Englands. Das Ziel von Brigadegeneral Winfried Zimmer: das “United Kingdom Defence College for Logistics, Policing and Administration” in Deepcut, dem britischen Gegenstück zur Logistikschule der Bundeswehr in Garlstedt. Die Logistikexperten nutzen das Zusammentreffen zum länderübergreifenden Informations- und Erfahrungsaustausch im Bereich der logistischen Ausbildung.
Zum Beitrag


Die Bundeswehr bekommt ein Zentrum für Cyber-Sicherheit

Zwei Soldaten halten eine Fahne in ihren Händen

Zur Aufstellung des Zentrums für Cyber-Sicherheit der Bundeswehr übergibt Generalleutnant Schelleis (rechts) die Truppenfahne. (Quelle: Bundeswehr)

Das ehemalige Zentrum für Informationstechnik der Bundeswehr in Euskirchen wird neu organisiert. Bis Ende März gehörte es zum Geschäftsbereich des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr, kurz BAAINBw. Anfang April wurde es umbenannt in das „Zentrum für Cyber-Sicherheit der Bundeswehr“ und anschließend durch den Inspekteur der Streitkräftebasis, Generalleutnant Martin Schelleis, im Rahmen eines Appells, aufgestellt. Anfang Juli geht es dann gemeinsam mit dem Führungsunterstützungskommando an den neu gegründeten Organisationsbereich „Cyber- und Informationsraum“ über.
Zum Beitrag

Dienststellen der Streitkräftebasis

Streitkräfteaufgaben:

Territoriale Aufgaben:


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 19.05.17 | Autor: 


http://www.kommando.streitkraeftebasis.de/portal/poc/kdoskb?uri=ci%3Abw.skb_kdo