Logo führt zum Auftritt der Streitkräftebasis

Sie sind hier: Startseite 

Atlantic Resolve - Vorbereitungen in Garlstedt und Colorado Springs

gesicherter US-amerikanischer Soldat arbeitet an einer gespannten Kette

Die Vorbereitungen in Colorado Springs laufen auf Hochtouren. (Quelle: U.S. Army/Desinor)

Nahezu zeitgleich starten an der Logistikschule der Bundeswehr im norddeutschen Garlstedt und im etwa 8.000 Kilometer entfernten US-amerikanischen Colorado Springs die Vorbereitungen für die Übung Atlantic Resolve. Ohne die Fähigkeiten der Streitkräftebasis wäre eine Übung solcher Größenordnung kaum vorstellbar.

Zum Beitrag


Die Streitkräftebasis - Wir.Dienen.Europa.
Gemeinsamkeit ist das Stichwort

Soldaten aus unterschiedlichen Ländern arbeiten an einem militärischen Gerät.

Internationale militärische Zusammenarbeit bei der Übung Safety Fuel. (Quelle: PIZ SKB/Wilke)

Die europäische Verteidigungsidee von der Stärkung des europäischen Pfeilers in der NATO bis hin zur Ständigen Strukturierten Zusammenarbeit wird derzeit viel diskutiert. Dabei gilt es gerade jetzt, in einer Zeit in der die sicherheitspolitischen Rahmenbedingungen sich grundlegend ändern, diese Idee einer Bündelung von Fähigkeiten zur Stärkung Europas und zum Nutzen aller auch in die Tat umzusetzen.
Zum Beitrag


Katastrophenschutzübung: Bundeswehr als Helfer in der Not

Ein Politiker und ein Feuerwehrmann im Gespräch mit zwei Soldaten

Innenminister Lewentz und Oberst Mattes beim KVK Ludwigshafen (Quelle: LKdo RP/Welk)

Mit TERREX 2016 setzte das Landeskommando Rheinland-Pfalz seine Übungen zum Themenkomplex „Hilfeleistungen der Bundeswehr im Katastrophenfall und bei Großschadensereignissen“ fort. Insgesamt 100 Soldaten und 30 Mitarbeiter ziviler Katastrophenschutzorganisationen waren vom 17. bis 19. November in Mainz dabei, darunter auch Vertreter der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule.
Zum Beitrag

Dienststellen der Streitkräftebasis

Streitkräfteaufgaben:

Territoriale Aufgaben:


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 09.12.16 | Autor: 


http://www.kommando.streitkraeftebasis.de/portal/poc/kdoskb?uri=ci%3Abw.skb_kdo