Logo führt zum Auftritt der Streitkräftebasis

Sie sind hier: Startseite > LogKdoBw > Logistikbataillon 467 > Über uns 

Über uns

Das Logistikbataillon 467, als Teil der mobilen Unterstützungskräfte der Streitkräftebasis, stellt für die eingesetzten Kontingente, von Eingreifoperationen, die Folgeversorgung sicher.

Zwei gepanzerte Fahrzeuge

Unterstützen mit der Bergung und Transport. (Quelle: Bundeswehr)Größere Abbildung anzeigen

Hierzu wird je nach Lage eine vorgeschobene Logistische Basis eingerichtet und betrieben. Um eine Versorgung der Eingreifoperationen mit Einzel-, Nicht-, und Mengenverbrauchsgütern auf Dauer sicherstellen zu können, ist es in der Lage in einem oder mehreren Einsatzräumen logistische Einrichtungen zu errichten, diese zu betreiben und eigenständig zu schützen. Darüber hinaus ist das Logistikbataillon 467 materiell und personell auch in der Lage einen Servicepunkt einzurichten und diesen aus eigenen Kräften zu betreiben.

nach oben

Qualifiziert

Zwei Soldaten beim beschriften einer Holzkiste

Umschlag von Nachschubmaterial. (Quelle: Bundeswehr/)Größere Abbildung anzeigen

Insgesamt verfügt das Logistikbataillon über hoch ausgebildetes Personal in den Bereichen Transport, Nachschub, Instandsetzung und Umschlag. Den Schwerpunkt des Bataillons stellt die Gestellung von Kräften für die North Atlantic Treaty Organisation Response Force (NATO RF) und die European Union Battle Group (EUBG) in jeweils wiederkehrenden Rotationszyklen dar.

nach oben

Dem Auftrag nachkommen

Ein Bundeswehrschwerlasttransportfahrzeug mit einem Panzer auf der Ladefläche

Schwerlasttransport gehört zum Handwerk. (Quelle: Bundeswehr)Größere Abbildung anzeigen

Hierbei wird das Bataillon insofern ausgebildet, damit es abrufbereit innerhalb kürzester Zeit in einen Einsatzraum verlegen und dort seinem logistischen Auftrag nachkommen kann. Hierzu sind die erforderlichen militärischen und logistischen Fähigkeiten so zu entwickeln, dass sie auch unter schlechten infrastrukturellen Voraussetzungen und unter allen Umweltbedingungen sichergestellt sind.

nach oben


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 25.05.16 | Autor: 


http://www.kommando.streitkraeftebasis.de/portal/poc/kdoskb?uri=ci%3Abw.skb_kdo.log.logbtl467.ueberuns