Logo führt zum Auftritt der Streitkräftebasis

Sie sind hier: Startseite > SKA > Sportschule der Bundeswehr > Downloads 

Downloads

Allgemeine Informationen

Lehrgangsbeschreibung

  • Zurück ins Leben

    Ob im Einsatz, durch Unfälle in und außer Dienst oder schwere Erkrankung: Viele Bundeswehrangehörige tragen durch bleibende seelische oder körperliche Behinderungen ein schweres Schicksal. Sporttherapie beginnt dort, wo der herkömmliche Heilungsprozess aufhört. Sport ist Teilhabe, Training ist Lernen, Bewegung ist ein Geschenk. Sporttherapie nutzt die Effekte von Training, die Vermittlung von Wissen über Training und Gesundheit und die Emotionen bei Sport, Spiel und Wettkampf, um bei Menschen mit Handicap Selbstvertrauen, Belastbarkeit und Eigenkompetenz zu steigern. In Kooperation mit dem Zentrum für Sportmedizin behandelt, berät, und trainiert die Sportschule der Bundeswehr Bundeswehrangehörige mit schweren körperlichen und seelischen Verletzungen, Verwundungen oder Traumatisierungen.
    "Immer gemeinsam mit Mut und Bewegung" lautet dabei das Motto der Soldaten, die am Standort in Warendorf Betroffenen helfen, eine bestmögliche Wiedereingliederung in ihr berufliches und privates Umfeld und möglichst lange ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.
    Zurück ins Leben (PDF, 489 kB, 5 Seiten)



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 29.03.17 | Autor: 


http://www.kommando.streitkraeftebasis.de/portal/poc/kdoskb?uri=ci%3Abw.skb_kdo.ska.sportsbw.download