Logo führt zum Auftritt der Streitkräftebasis

Sie sind hier: Startseite > KdoTerrAufgBw > LKdo Mecklenburg-Vorpommern 

Landeskommando Mecklenburg-Vorpommern

Rücken eines Soldaten und im Hintergrund eine Feuerwehr

Das Landeskommando Mecklenburg-Vorpommern ist die Kommandozentrale der territorialen Wehrorganisation der Bundeswehr im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Sie dient als Ansprechpartner der Landesregierung in allen Fragen hinsichtlich möglicher Unterstützungsleistungen der Bundeswehr im Rahmen der Amts- und Katastrophenhilfe. Diesbezügliche Anträge werden dem Kommando Territoriale Aufgaben der Bundeswehr vorgelegt.

weitere Informationen über uns

  • Der blaue Buchstabe I auf weißem Untergrund.

    Über uns

    Das Landeskommando Mecklenburg-Vorpommern bereitet im Katastrophenfall den Einsatz aller angeforderter Bundeswehrkräfte im Land vor. In Abstimmung mit den zuständigen zivilen Behörden erfolgt eine Abstimmung der geplanten Einsätze. Vorrang haben dabei zivile Anliegen und Ziele. Um stets auf dem neuesten Stand zu sein, stimmt sich das Landeskommando permanent mit der Landesregierung über die Zusammenarbeit ab und steht auch als Berater bei den Entwicklung von Katastrophenschutz-Plänen bereit.


  • Wappen am Ärmel, im Hintergrund Soldaten auf der Schießbahn

    Die RSU-Kompanie Mecklenburg-Vorpommern

    Am 17. Januar 2013 wurde die RSU-Kompanie Mecklenburg-Vorpommern als erste RSU-Einheit in einem Flächenland in Dienst gestellt und dem Landeskommando MV unterstellt. Neben der Kompanieführung umfasst die Kompanie drei Sicherungszüge mit insgesamt 100 Dienstposten.



Fußzeile

nach oben

Stand vom: 30.05.16 | Autor: 


http://www.kommando.streitkraeftebasis.de/portal/poc/kdoskb?uri=ci%3Abw.skb_kdo.terraufg.lkdomv