Logo führt zum Auftritt der Streitkräftebasis

Sie sind hier: Startseite 

Erweiterte Erste Hilfe im Einsatz für Kamerad Diensthund

Ein angefahrener Schäferhund liegt auf der Straße, zwei Soldaten verbinden seine Pfote

Erste Hilfe für Diensthund Merlin nach einem Autounfall (Quelle: LKdo RP)

Oberfeldwebel David Becker und Minenspürhund Rex sind auf Patrouille. Die Sonne brennt, Rex hält seinen Kopf gesenkt und schnüffelt nach versteckten Sprengladungen. Plötzlich fallen Schüsse – Feindbeschuss! Der Labrador wird am hinteren linken Lauf getroffen. Schnelle Hilfe ist gefordert, wenn Rex überleben soll.
Zum Beitrag mit Video


Packen wir es an!

Porträt einer jungen Soldatin.

Stabsunteroffizier Leslie Otto ist für die Materialbewirtschaftung zuständig. (Quelle: PIZ SKB)

Die Materialgruppe des Feldjägerregiments 2 in Hilden versorgt ihre neun Kompanien, mit Material jeglicher Art. Von der Warnweste für die Verkehrskontrolle, über Tischgarnituren für den Tag der offenen Tür, bis hin zum geschützten Fahrzeug.
Zum Beitrag mit Video


Inspekteur der Streitkräftebasis zur Dienstaufsicht in der größten Munitionslagereinrichtung der Bundeswehr

Luftaufnahme von Munitionsbunkern

Im Luftbild kaum zu erkennen - das Munitionslager in Wulfen (Quelle: Bundeswehr/Kneilmann)

Der Inspekteur der Streitkräftebasis, Generalleutnant Martin Schelleis, besuchte am 10. August 2016 das Munitionsversorgungszentrum West in Dorsten-Wulfen, um sich einen Eindruck von der logistischen Leistungsfähigkeit dieser größten Munitionslagereinrichtung der Bundeswehr zu verschaffen. Nach dem vorangegangenem Dienstaufsichtsbesuch im Logistikzentrum der Bundeswehr und dem Bereich ortsfeste logistische Einrichtungen in Wilhelmshaven bildete dieser Besuch den vorläufigen Abschluss in der anteiligen Darstellung des logistischen Systems der Bundeswehr.
Zum Beitrag

Dienststellen der Streitkräftebasis

Streitkräfteaufgaben:

Territoriale Aufgaben:


FußFzeile

nach oben

Stand vom: 20.09.16 | Autor: 


http://www.kommando.streitkraeftebasis.de/portal/poc/kdoskb?uri=ci%3Abw.skb_kdo